#Wolf auf Autobahn erfasst und verendet

#Banzkow/ #Stolpe (ots)

 

Bei einem Wildunfall auf der BAB 14 in Höhe Banzkow ist am frühen Sonntagmorgen ein Wolf von einem PKW erfasst worden. Der Vorfall ereignete sich gegen 01:20 Uhr in Fahrtrichtung Ludwigslust. Das Tier verendete anschließend am Unfallort. Kurz darauf fuhr ein nachfolgender PKW über den Wolfskadaver, wodurch auch dieses Fahrzeug beschädigt wurde. Der Wolf wurde durch die Autobahnmeisterei Fahrbinde geborgen. Zudem ist ein sogenannter Wolfsbeauftragter informiert worden. An den Fahrzeugen, die nach den Unfällen weiterhin fahrbereit waren, entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 1500 Euro.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: