„Z-Symbol“ auf Plakaten in der Fußgängerzone

#Hildesheim (ots)

 

Sarstedt (TK) Die Stadt Sarstedt hat im Stadtgebiet, insbesondere im Bereich der Fußgängerzone, einen sog. Bilderwörterpfad für ukrainische Flüchtlinge angelegt. Der Bilderwörterpfad besteht aus Bildern / Symbolen auf Plakaten mit ihren Bedeutungen in deutscher und ukrainischer Sprache. Ein unbekannter Täter hat in der Zeit von Mittwoch, 11.05.2022, 17.30 Uhr, bis Donnerstag, 12.05.2022, 10.00 Uhr, auf acht Plakaten mit einem schwarzen wasserfesten Stift das „Z-Symbol“ angebracht. Das „Z“ gilt als Symbol für die russische Invasion in die Ukraine. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Sarstedt unter der Telefonnummer 05066/9850 in Verbindung zu setzen.

%d Bloggern gefällt das: