Zahl der Corona infizierten Personen im Kreis Viersen erhöht sich auf 317

Das CUZ ist weiter im Einsatz – Termine für die Zeit vom 20. bis 30. April
Kreis Viersen. Sechs weitere Menschen aus dem Kreis Viersen sind im Laufe des Donnerstagmorgen als corona-infiziert gemeldet worden. Die Zahl der insgesamt positiv auf Corona getesteten Personen erhöht sich somit auf 505, davon gelten 166 Personen als genesen.
Die aktuellen Fallzahlen im Überblick (Stand 16. April, 12 Uhr):
Bekannte Fälle im Kreis Viersen seit Beginn der Pandemie: 505 Personen
davon aktuell infiziert: 317 Personen
genesen: 166
Verstorbene: 22
in stationärer Behandlung: 25
Kontaktpersonen in häuslicher Isolierung: 404
Die bekannten Fälle aus dem Kreis Viersen verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden:
Kommune
bestätigte Fälle
Genesene
verstorben
Brüggen
17
3
0
Grefrath
21
15
0
Kempen
84
23
0
Nettetal
38
24
2
Niederkrüchten
87
14
10
Schwalmtal
18
5
1
Tönisvorst
53
19
1
Viersen
87
24
3
Willich
99
39
5
o. Angabe
1
0
0
Gesamt
505
166
22
In Einzelfällen können Laborergebnisse in der Tabelle vorläufig einer falschen Kommune zugeordnet worden sein. Die bestätigten Fälle werden dann nachträglich bereinigt berichtet.
Am mobilen Corona-Untersuchungszentrum (CUZ) können sich täglich zwischen 13 und 16 Uhr Bürgerinnen und Bürger testen lassen, die von ihrem Arzt/ihrer Ärztin als echte Verdachtsfälle eingestuft wurden. Der Arzt/die Ärztin überweist die verdächtige Person ans CUZ und vereinbart dort ein Zeitfenster für den Abstrich. Auch das Ergebnis des Tests erfahren die Patienten nach der Untersuchung durch ein Labor über ihren Arzt/ihre Ärztin. Aufgrund der hohen Zahl von Tests kann die Auswertung durch die Labore im Moment einige Tage dauern.
Das CUZ ist in den nächsten Tagen an folgenden Standorten:
• Montag (20. April): Willich, Schützenplatz Alt-Willich an der Bahnstraße
• Dienstag (21. April): Kempen, Parkplatz an der Schorndorfer Straße
• Mittwoch (22. April): Viersen, Parkplatz Festhalle, Hermann-Hülser-Platz 1
• Donnerstag (23. April): Nettetal, Parkplatz Werner-Jaeger-Sporthalle, An den Sportplätzen 2
• Freitag (24. April): Willich, Schützenplatz Alt-Willich an der Bahnstraße
• Samstag / Sonntag (25./26. April): keine Termine
• Montag (27. April): Kempen, Parkplatz an der Schorndorfer Straße
• Dienstag (28. April): Viersen, Parkplatz Festhalle, Hermann-Hülser-Platz 1
• Mittwoch (29. April): Nettetal, Parkplatz Werner-Jaeger-Sporthalle, An den Sportplätzen 2
• Donnerstag (30. April): Willich, Schützenplatz Alt-Willich an der Bahnstraße
• Freitag (1. Mai): Kein Termin
%d Bloggern gefällt das: