Zahlreiche Verkehrsunfälle am Montag – keine Personenschäden

Autobahnen im Bereich der Polizeidirektion West (BAB 10, BAB 2, BAB 9) – 

Montag, 08.02.2021 –

Auch am Montag noch waren Beamte der Autobahnpolizei und umliegender Polizeidienststellen auf den Autobahnen im Bereich der Polizeidirektion West im Einsatz. Insgesamt wurden der Polizei am Montag in diesem Bereich 18 Verkehrsunfälle gemeldet. Glücklicherweise gab es bei keinem dieser Unfälle Personenschäden; jedoch führten liegen gebliebene Fahrzeuge zu teils erheblichen Wartezeiten und Staubildung.

Die Polizei mahnt nochmal zur Vorsicht und bittet darum, vorrausschauend, defensiv und der Witterung angepasst zu fahren. Nicht die Witterung, sondern nicht angepasste Geschwindigkeiten und zu geringe Sicherheitsabstände sorgen für die meisten Verkehrsunfälle.

%d Bloggern gefällt das: