Werbeanzeigen

Zeugen gesucht

#Neuruppin – Erst gestern im Laufe des Tages wurde der Polizei bekannt, dass es in der Nacht zu Sonntag gegen 02.00 Uhr am Neuruppiner Bollwerk zu einer gefährlichen Körperverletzung gekommen sein soll. Hier soll eine Gruppe um einen 28-jährigen Deutschen in gemütlicher Runde gesessen haben und von einer anderen Gruppe angesprochen worden sein. Hierbei soll nach Angaben des 28-Jährigen ein ausländisch aussehender Mann ihn mit einem Messer angegriffen haben. Das Messer konnte ihm wohl aus der Hand geschlagen werden, woraufhin sich der bisher Unbekannte eine Glasflasche griff und den 28-Jährigen an Hals und Oberkörper verletzte. Dieser musste daraufhin im Krankenhaus behandelt werden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen des Vorfalls, sich in der Polizeiinspektion Ostprignitz-Ruppin unter der Telefonnummer 03391/3540 zu melden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: