Werbeanzeigen

Zeugen gesucht

#Neuruppin – Eine 90-jährige Neuruppinerin ging am 28.06. zusammen mit ihrem Sohn in eine Bankfiliale in der Schinkelstraße.

Dort gingen sie zum Geldautomaten und wollten Geld abholen. Weil der Automat offenbar eine Störung anzeigte, gingen sie zu einem anderen Automaten. Offenbar öffnete sich in dieser Zeit der erste Automat und stellte die zuvor beantragten mehreren hundert Euro im Ausgabefach zur Verfügung. In dieser Zeit trat ein bislang unbekannter älterer Herr zu dem Automaten und entnahm das Geld. Dieser trug eine dunkelblaue Jeans, beigefarbene Schuhe, eine Weste mit kurzen Ärmeln und ein Basecap. Das Cap war weiß mit einem roten Schirm und einem Emblem im Frontbereich. Hinweise zu dem Mann nimmt die Polizeiinspektion in Neuruppin unter der 03391 – 3540 entgegen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: