Zitat Bundesminister Robert Habeck zur G20-Abschlusserklärung und zur Transformations- und Energiepartnerschaft mit Indonesien

Anlässlich der heutigen G20-Abschlusserklärung und zur Gemeinsamen Transformations- und
Energiepartnerschaft mit Indonesien äußert sich Bundeswirtschafts- und Klimaschutz Robert Habeck
wie folgt:
„Wenn die 20 größten Industrie- und Schwellenländer der Welt sich zur Treibhausgasneutralität bis
zur Mitte des Jahrhunderts bekennen, ist das ein starkes Signal für die Klimaverhandlungen in Sharm
el Sheik. Die G20 ebnen damit den Weg aus dem fossilen Zeitalter, hin zu einer globalen, gerechten
und sauberen Energiewende. Nicht nur eine ausreichende Energieversorgung, sondern eine
klimaneutrale Energieerzeugung werden damit handlungsleitend. Die Selbstverpflichtung Indonesiens,
seine Klimaziele deutlich zu verschärfen, den Kohleausstieg voranzutreiben und die Stromversorgung
schneller auf erneuerbare Energien umzustellen, bekräftigen die Ernsthaftigkeit der
G20-Beschlüsse.“
Quote Federal Minister Robert Habeck on the G20 Final Declaration and the Transformation and Energy
Partnership with Indonesia
On the occasion of today’s G20 Declaration and on the Joint Transformation and Energy Partnership
with Indonesia, Federal Economic and Federal Minister for Economic Affairs and Climate Protection
Robert Habeck as follows:
„G20 leaders agreed, the largest industrialised countries and emerging economies in the world
commit to greenhouse gas neutrality by the middle of the century. This is a strong signal for the
climate negotiations in Sharm el Sheik. The G20 is thus paving the way out of the fossil fuel era
and towards a global, just and clean energy transition. Not only an adequate energy supply, but
also climate-neutral energy production will thus become the guiding principles for action.
Indonesia’s self-commitment to significantly tighten its climate targets, to push ahead with the
coal phase-out and to convert its electricity supply more quickly to renewable energies reaffirms
the seriousness of the G20 decisions.“

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: