#Zossen – Unfall mit verletztem Krad-Fahrer

#Zossen, Gerichtstraße – Montag, 09. September 2019, 12:22 Uhr – 

Ein Motorradfahrer kam am Montagmittag mit seinem Krad zu Fall und verursachte dabei einen Verkehrsunfall. Der Mann rutschte in einer Kurve auf Grund einer der Witterung offenbar nicht ausreichend angepassten Fahrweise weg und stieß mit dem Vorderrad seiner Maschine gegen einen PKW. Das Motorrad war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. Der PKW konnte seine Fahrt nach Austausch eines Rades fortsetzen. Der Motorradfahrer vor Ort in einem Rettungswagen behandelt. Durch die Unfallaufnahme und die Bergung des Motorrades kam es zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 8.000 EUR.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: