Zu schnell und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

#Großbeeren, Märkische Allee – 
Freitag, den 28.05.2021 22:20 Uhr – 
Im Rahmen einer Geschwindigkeitskontrolle (erlaubt 50 km/h) fiel den Beamten ein PKW
Opel mit gefahrenen 64 km/h auf. Das Fahrzeug wurde angehalten und im Rahmen der
Kontrolle kam dann heraus, dass der 42jährige Fahrer nicht im Besitz der erforderlichen
Fahrerlaubnis ist. Die Weiterfahrt wurde untersagt, sowie ein Straf- und Bußgeldverfahren
eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: