Zu viel getankt

#Perleberg                 

In den Nachtstunden vom 23.12. zum 24.12. wurde gegen 00:25 Uhr in der Wilsnacker Straße der Fahrer eines PKW KIA einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten beim 32-jährigen Fahrer Alkoholgeruch fest. Beim durchgeführten Atemalkoholtest pustete er sich auf einen Wert von 1,82 Promille. Es wurde eine Blutprobe veranlasst und der Führerschein eingezogen.

Der 32-Jährige muss sich jetzt wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.

%d Bloggern gefällt das: