#Zützen – Betrug blieb im Versuch stecken

Vermeintliche Betrüger riefen am Donnerstagnachmittag bei einer Zützenerin an und stellten ihr einen Gewinn in fünfstelliger Höhe in Aussicht. Doch vorher sollte sie Gutscheine erwerben, um damit eine Gebühr zu begleichen. Die angerufene Frau rührte sich nicht und wurde erneut telefonisch befragt, ob sie die Gutscheine gekauft hätte. Als sie dies verneinte, wurde das Telefonat beendet. Sie wandte sich folgerichtig an die Polizei.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: