Zug am Bahnhof Senftenberg entgleist

#Senftenberg (Landkreis Oberspreewald-Lausitz) (ots)

Nachdem Mittwochvormittag eine Regionalbahn kurz vor dem Bahnhof Senftenberg entgleiste, ermittelt die Bundespolizei nun wegen des Verdachts der Gefährdung des Bahnverkehrs.

Gegen 7:45 Uhr meldete die Notfallleitstelle der Deutschen Bahn AG die Entgleisung des RB18344 auf der Fahrt von Halbe nach Senftenberg. Im Zug befanden sich 15 Reisende, die nach derzeitigen Erkenntnissen unverletzt blieben.

In diesem Zusammenhang kommt es auf dieser Strecke weiterhin zu Sperrungen im Zugverkehr. Die Unfallursache ist Bestandteil der weiteren Ermittlungen durch die Bundesstelle für Eisenbahnunfalluntersuchung.

%d Bloggern gefällt das: