Zugangstor aufgebogen

Dahlwitz-Hoppegaretn –

In der Nacht zum 29. März stellte der Wachschutz fest, dass unbekannte Täter ein Zugangstor zu einem Firmengelände in der Industriestraße aufgebogen hatten. Auf dem Gelände lagen Gasflaschen. Ob etwas fehlt, war noch nicht geklärt.

%d Bloggern gefällt das: