Werbeanzeigen

Zur Festnahme ausgeschrieben

#Wildau:                                               Bei der Kontrolle eines Fahrradfahrers, am Dienstagabend gegen 22:45 Uhr auf der Richard-Sorge-Straße, wurden die Polizisten gleich doppelt fündig. Zum einen händigte der 27-Jährige den Beamten eine Tüte mit Cannabis aus. Zum anderen ergab eine Überprüfung der Personalien, dass der junge Mann zur Verbüßung einer Ersatzhaftfreiheitsstrafe zur Festnahme ausgeschrieben war. Die Justizvollzugsanstalt blieb dem Festgenommen jedoch erspart, da ein Bekannter die ausstehende Geldbuße begleichen konnte. Dafür kommt nun ein neuerliches Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz hinzu.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: