Werbeanzeigen

„Zurück in die Zukunft“ – Die Brandenburgische Frauenwoche in OSL startet

„Zurück in die Zukunft“ – Die Brandenburgische Frauenwoche in OSL startet

 

Filmvorführungen, Theater, Kabarett, Tanz, Sport und einiges mehr: Anlässlich der diesjährigen 30. Brandenburgischen Frauenwoche finden auch im Landkreis OSL erneut zahlreiche interessante Veranstaltungen statt. Unter dem Motto „Zurück in die Zukunft“ haben 20 Veranstalterinnen und Veranstalter ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Interessierte sollten sich die Zeit vom 4. bis zum 22. März vormerken.

 

Das Programmheft liegt in allen Kommunen und bei teilnehmenden Verbänden und Vereinen aus und steht auf der Internetseite der Kreisverwaltung, www.osl-online.de, zum Download bereit.

Mit dabei sind erneut Institutionen, Vereine und Einrichtungen aus ganz OSL. Die Angebote richten sich an Frauen jeden Alters, Männer sind natürlich auch gern gesehen. Anmeldungen für die einzelnen Veranstaltungen zur Brandenburgischen Frauenwoche in OSL sind direkt über die jeweiligen Ausrichter möglich. Die Termine können kostenfrei oder gegen einen geringen Unkostenbeitrag besucht werden.

Die offizielle Eröffnungsveranstaltung des Landkreises findet am Samstag, dem 7. März, um 14.30 Uhr im Süden des Landkreises im Kulturhaus in Hörlitz statt. Auch in diesem Jahr lässt es sich Landrat Siegurd Heinze nicht nehmen, die Gäste zu begrüßen. Durch das Programm führt Carola Wolschke, die mit Ihren Mitstreiterinnen interessante Gäste eingeladen hat. Die Gäste erwarten spannende und kurzweilige Impulsvorträge zu den Themen Frauen-Gesundheit (Dr. Susanne Rosenthal, Leiterin des Gesundheitsamtes), Frauen-Sport (Heidrun Lukas, Vorsitzende des Kreissportbundes OSL) und positive Lebenseinstellung (Eva Malgut, lebensfrohe Seniorin). Höhepunkt bildet das Stück „Baby, du schaffst mich!“ des Kabarett-Duos „Fettnäppchen“ aus Gera.

Beginn ist um 14.30 Uhr. Wenige Restkarten sind noch vorhanden und können über das Büro für Behinderten- und Gleichstellungsfragen des Landkreises OSL in Senftenberg zum Preis von zehn Euro bezogen werden: (03573) 870 1032.

Die Mitarbeiterinnen stehen zudem bei Fragen zur Brandenburgischen Frauenwoche im Landkreis OSL als Ansprechpartnerinnen bereit.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: