Zusammenstoß

#Angermünde – 

In der Beliner Straße, Ecke Grundmühlenweg ereignete sich am Dienstagnachmittag ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines PKW Opel befuhr die Berliner Straße und beabsichtigte nach rechts, in den Grundmühlenweg einzubiegen. Dabei touchierte er mit seinem Fahrzeug einen PKW Fiat, der im Grundmühlenweg unterwegs war. Im Rahmen der Unfallaufnahme führten die Polizeibeamten mit dem 50-jährigen Fahrer des PKW Opel einen Atemalkoholtest durch. Das Gerät zeigte 2 Promille an. Nach einer Blutentnahme durch einen Arzt haben die Beamten den Führerschein sichergestellt und ihm die Weiterfahrt untersagt.

%d Bloggern gefällt das: