Werbeanzeigen

Zusammenstoß auf Kreuzung

#Berlin – Unterschiedliche Aussagen zu einem schweren Verkehrsunfall in Rudow machten gestern Abend Zeugen und ein Beteiligter. Gegen 20.40 Uhr war es auf der Kreuzung Ehrenpreisweg/Kornradenstraße zum Zusammenstoß zwischen einem Mitsubishi und einem Chevrolet gekommen, bei dem sich der Chevrolet überschlug, auf dem Dach liegen blieb und die 48-jährige Fahrerin Verletzungen erlitt. Der 25-jährige Fahrer des Mitsubishis gab an, sich ggf. selbst in ärztliche Behandlung begeben zu wollen. Ein Zeuge befreite die 48-Jährige aus dem Unfallwagen und alarmierte Feuerwehr und Polizei. Wer von beiden Unfallbeteiligten die Vorfahrt des anderen missachtet hat, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: