Zusammenstoß beim Überholen

#Potsdam; Wublitzstraße – 30.06.2020; 07.01 Uhr – 

Am 30.06.2020, gegen 07:00 Uhr, kam es in der Wublitzstraße in Potsdam zu einem Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 41-jähriger Mann aus Potsdam mit seinem PKW Mercedes auf der Wublitzstraße in Richtung Potsdam unterwegs gewesen. Ein 48-jähriger Mann aus Werder fuhr zur selben Zeit mit seinem PKW BMW auf der Wublitzstraße in Richtung Grube. Während eines Überholvorganges des 48-Jährigen, kam es in der weiteren Folge zu einem frontalen Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide Verkehrsteilnehmer verletzten sich schwer und mussten zur stationären Weiterbehandlung in ein Klinikum gebracht werden. Der entstandene Schaden an den Fahrzeugen wurde auf 50.000 Euro geschätzt. Kriminalisten der Polizeiinspektion Potsdam ermitteln nun zur genauen Unfallursache.

%d Bloggern gefällt das: