Zusammenstoß beim Überholen

#Berlin – Samstag Nachmittag wurde in Mitte ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen befuhr der 57-Jährige gegen 17.50 Uhr mit seiner Maschine die Behrenstraße von der Wilhelmstraße kommend in Richtung Friedrichstraße. Dabei überholte er den Pkw einer 77-Jährigen, die in gleicher Richtung unterwegs war und gerade nach links in die Glinkastraße einbog, stieß mit dem Honda zusammen und stürzte. Alarmierte Rettungskräfte brachten den am Kopf und am Rumpf verletzten Motorradfahrer in ein Krankenhaus, wo er stationär aufgenommen wurde. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an und wurden durch ein Fachkommissariat der Direktion 2 (West) übernommen.

%d Bloggern gefällt das: