Zusammenstoß mit einem Reh

#Neuruppin –                 

Die Fahrerin eines Pkw Daimler befuhr am 18.07.2019 um 08:20 Uhr die Landesstraße 16 in Richtung Rheinsberg. In Höhe Stendenitz überquerte plötzlich ein Reh die Fahrbahn. Trotz Gefahrenbremsung kam es zum Zusammenstoß mit dem Tier. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro. Das Fahrzeug war weiterhin fahrbereit. Das Reh verendete am Fahrbahnrand. Die Fahrerin blieb unverletzt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: