Zusammenstoß mit kleinem Radler

#Falkensee, Bahnhofstraße – 

Montag, 23.11.2020, 15:50 Uhr – 

 

Unverletzt überstand ein radelndes Kind am Montagnachmittag den Zusammenstoß mit einem Pkw im Falkenseer Stadtzentrum. Der 11-Jährige war in der Bahnhofstraße plötzlich zwischen parkenden Autos hindurch auf die Fahrbahn gefahren. Eine Autofahrerin hatte den kleinen Radler zu spät gesehen und war mit diesem zusammengestoßen. Polizisten nahmen den Unfall auf und informierten eine Erziehungsberechtigte des Kindes. Der entstandene Sachschaden wird auf eine Höhe von etwa 600 Euro geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: