Zusammenstoß mit Wildschwein

B273 –                                                      

Samstagmorgen befuhr ein Pkw VW die B273 von Oranienburg in Richtung Schmachtenhagen. Plötzlich wechselte ein Wildschwein von rechts nach links die Fahrbahn. Der 57-jährige Fahrer bremste, konnte aber einen Zusammenstoß nicht verhindern. Der Fahrer blieb unverletzt. Das Wildschwein flüchtete in den Wald. Der Schaden, des nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugs, beträgt 6000,- Euro.

%d Bloggern gefällt das: