Zwei Autofahrer bei Unfall verletzt

B 101, Ludwigsfelde – Trebbin –

Mittwoch, 25.08.2021, 16:35 Uhr – 

Ein Verkehrsunfall hat sich am Mittwochnachmittag auf der Bundesstraße 101 ereignet. Nach derzeitigen Erkenntnissen fuhr ein 31-jähriger Autofahrer aus bislang ungeklärter Ursache auf den vorausfahrenden Ford eines 27-jährigen Mannes auf. Beide Fahrzeuge gerieten dadurch ins Schleudern und stießen gegen die Mittelleitplanke, bis sie schließlich zum Stehen kamen. Die Autofahrer wurden beide leicht verletzt und vom Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem 31-jährigen Mann einen Wert von 0,42 Promille. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 12.500,- Euro.

%d Bloggern gefällt das: