Werbeanzeigen

Zwei Autos brannten

#Berlin – In der vergangenen Nacht brannten in Neukölln zwei geparkte Autos. Gegen 23.50 Uhr alarmierte ein Anwohner der Thomasstraße Polizei und Feuerwehr, nachdem er die beiden brennenden Wagen bemerkt hatte. Feuerwehrleute löschten die Flammen an dem VW und dem Mercedes, die beide nebeneinander mit den Fronten zum Gehweg standen. Beide Wagen wurden vollständig zerstört. Ein daneben geparkter Transporter wurde durch die Hitzeeinwirkung leicht beschädigt. Die Ermittlungen führt ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt Berlin.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: