Zwei Beamte leicht verletzt

#Schwedt – 

Mehrere Einsatzkräfte der Polizei waren in der Nacht zum 21.11.21 im Bereich Werner-Seelenbinder-Straße/Karl-Teichmann-Straße gefordert.

Zunächst hatten sich zirka 50, zum Teil alkoholisierte, Personen dort zusammengefunden, von denen einige mehrfach auf die Fahrbahn liefen. Als Polizisten versuchten, die Störungen zu unterbinden, folgten nicht alle Anwesenden den polizeilichen Weisungen. Nachdem diese Personen in Gewahrsam genommen und weiteren Anwesenden Platzverweise erteilt wurden, entspannte sich die Situation. Zwei Beamte erlitten im Zuge des Einsatzes leichte Verletzungen. Gegen zwei Personen im Alter von 45 und 17 Jahren wurden Anzeigen wegen Widerstandes aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: