Zwei Corona-Fälle an der Peter-Weiss-Gesamtschule

Kreisstadt Unna. An der Peter-Weiss-Gesamtschule sind am heutigen Tag zwei positive Coronafälle gemeldet worden. Ein Kind aus der Jahrgangsstufe 6 als auch ein Schüler/in aus dem 12. Jahrgang sind positiv getestet worden. Eine 6. Klasse ist komplett bis zum 20. November in Quarantäne geschickt worden. Die Schülerinnen und Schüler der kompletten 12. Jahrgangsstufe erhalten Distanzunterricht.

%d Bloggern gefällt das: