Zwei Drogenfahrten aufgeklärt

#Brandenburg an der Havel, Neustadt – 

Tatzeit: Donnerstag, 08.07.2021, 01:40 Uhr bis 03:15 Uhr – 

Im Rahmen ihrer nächtlichen Streife stellten Kollegen der Polizeiinspektion Brandenburg innerhalb von zwei Stunden gleich zwei Fahrzeugführer fest, die Auffälligkeiten für einen vorherigen Betäubungsmittelkonsum zeigten.  Die Drogenschnelltests schlugen dann bei einer Renault Fahrerin und bei einem 18- jährigen Fahranfänger positiv auf   Amphetamine an. Nach Abschluss aller erforderlichen Maßnahmen und der Untersagung der Weiterfahrt wurden die Beiden vor Ort entlassen. Sie erhalten nun demnächst Post von der zentralen Bußgeldstelle in Gransee.

%d Bloggern gefällt das: