Zwei Einsätze in Breckerfeld

#Breckerfeld (ots)

 

Datum:		05.07.2022/
Uhrzeit:	13:28/18:31 Uhr/
Dauer:		ca. 100 / 30 Minuten/
Einsatzstelle:	L 528 Höhe Grüne / Waldbauer-Eicken/
Einheiten:	Löschzug Breckerfeld/ Löschgruppe Delle/ Löschgruppe 
Zurstraße/ Notarzt-Einsatzfahrzeug (NEF), Rettungswagen (RTW)/ 
Polizei/ - Löschgruppe Zurstraße/

Bericht (cs): Am Montag wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt 
Breckerfeld zu zwei Einsätzen alarmiert. Beim ersten Einsatz gegen 
Mittag waren zwei PKW auf der L 528 im Ortsteil Grüne frontal 
zusammengestoßen. Eine verletzte Person wurde bereits durch den 
Rettungsdienst betreut. Eine weitere Person wurde von den 
Einsatzkräften betreut bis der zweite Rettungswagen vor Ort eintraf. 
Der Brandschutz wurde von den ehrenamtlichen Feuerwehrleuten 
sichergestellt. Die Batterien wurden abgeklemmt und die Fahrbahn 
abgestreut. Die Fahrbahn musste in beide Richtungen komplett gesperrt
werden. Nachdem beide Fahrzeuge durch ein Abschleppunternehmen 
entfernt wurden konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben 
werden. Der Einsatz endete nach ca. 100 Minuten mit Ankunft in den 
Gerätehäusern und der Feuer- und Rettungswache.
Beim zweiten Einsatz am Abend wurde ein angefahrener Wildvogel an die
ehrenamtlichen Kräfte der Feuerwehr übergeben. Anwohner hatten ihn 
bereits in eine Transportbox verfrachtet. Das Tier wurde durch das 
Tierheim Witten am Gerätehaus in Zurstraße abgeholt. Der Einsatz 
endete nach ca. 30 Minuten mit Eintreffen am Gerätehaus.
%d Bloggern gefällt das: