Zwei Kradfahrer gestürzt

#Oberkrämer – Zwei Motorradfahrer verloren heute gegen 09.00 Uhr in einem Kreisverkehr im Ortsteil Marwitz die Kontrolle über ihre Fahrzeuge und stürzten. Einer der Beiden – ein 73-jähriger Berliner – verletzte sich und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Motorradfahrer waren offenbar auf einer Ölspur ausgerutscht. Die Polizeibeamten konnten den Verursacher ermitteln. An einem Lkw war ein Schlauch zu einem Kühler gerissen, der 57-jährige polnische Fahrer hatte den Defekt jedoch nicht bemerkt. Die Fahrbahn musste gereinigt werden und war so lange voll gesperrt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: