Zwei Leichtverletzte nach Unfall

Niederer Fläming, Bundesstraße 101, Hohenahlsdorf – Jüterbog –

Mittwoch, 02.06.2021, 13:53 Uhr – 

Ein Unfall mit zwei Sattelzugmaschinen hat sich am Mittwochnachmittag ereignet. Die Fahrzeuge waren nach derzeitigem Kenntnisstand in entgegengesetzter Richtung auf der Bundesstraße 101 zwischen Hohenahlsdorf und Jüterborg unterwegs, als es aus bislang ungeklärter Ursache zu einer Kollision der jeweils linken Außenspiegel kam. In Folge wurden der 36-jährige Fahrer der Sattelzugmaschine, die in Richtung Hohenahlsdorf unterwegs war, sowie sein 32-jähriger Beifahrer leicht verletzt. Beide gaben an, selbstständig einen Arzt aufsuchen zu wollen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 900,- Euro.

%d Bloggern gefällt das: