Werbeanzeigen

Zwei Schwerverletzte durch Verkehrsunfall

BAB 15, Cottbus:                     Rettungskräfte und Polizei wurden am Montag kurz vor 07:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall gerufen, der sich nahe der Anschlussstelle Cottbus-West in Fahrtrichtung Vetschau ereignet hatte. Ein PKW VW war nach rechts von seiner Fahrspur abgekommen und dort mit einem MERCEDES-LKW zusammengestoßen. Durch die Wucht des nachfolgenden Aufpralls gegen die Schutzplanke waren Segmente abgerissen worden. Beide Fahrer in Alter von 33 und 37 Jahren hatten dabei schwere Verletzungen erlitten, die eine stationäre Einweisung ins CTK erforderten. Zur Höhe der Sachschäden liegen bislang keine Informationen vor, aber beide Fahrzeuge waren nicht mehr rollfähig und mussten abgeschleppt werden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: