Werbeanzeigen

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

#Lieberose:       Auf der Kreuzung der Bundesstraßen 320 und 168 ereignete sich am Dienstag ein Auffahrunfall, der der Polizei kurz vor 15:00 Uhr gemeldet wurde. Bei dem Zusammenstoß eines PKW VW mit einem AUDI erlitten ein 52-jähriger Autofahrer und ein mitreisendes 6-jähriges Kind Verletzungen, die im Krankenhaus medizinisch zu versorgen waren. Trotz eines Sachschadens von insgesamt rund 4.000 Euro blieben beide Autos fahrbereit. Die zur Absicherung der Unfallstelle erforderliche Sperrung der Kreuzung konnte gegen 16:15 Uhr wieder aufgehoben werden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: