Werbeanzeigen

In Schlangenlinien

#Wittenberge

Ein 33-jährige Radfahrer wurde in der vergangenen Nacht gegen 02.10 Uhr in der Lenzener Straße einer Kontrolle unterzogen, da dieser in Schlangenlinien fuhr und die Beleuchtungseinrichtung am Fahrrad nicht eingeschaltet war. Während der Kontrolle wurde Alkoholgeruch in der Atemluft wahrgenommen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,10 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet und in einem Krankenhaus durchgeführt Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: