Werbeanzeigen

Tier ausgewichen

#Karstädt – 

Offenbar wich am Freitagnachmittag eine 24-jährige Opel Fahrerin einem Tier auf der Bundesautobahn 14 zwischen Karstädt und Groß Warnow aus. Auf Grund dessen kollidierte sie zunächst mit der Mittelplanke und anschließend überfuhr sie die Fahrbahnen und kollidierte zwei Mal mit der Leitplanke am rechten Fahrbahnrand. Am nicht mehr fahrbereiten PKW Opel entstand ca. 5.000 Euro Sachschaden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: