Betrug am Telefon

#Prenzlau – 

Ein 19-jähriger Prenzlauer erhielt am 22.09.2021 über eine unbekannte Telefonnummer einen Anruf. Der Mann am anderen Ende der Leitung teilte ihm mit, dass er an einem Gewinnspiel teilgenommen habe und für die Übergabe des Gewinnes nun die persönlichen Daten und die Kontoverbindung benötigt würden. Beides ist dann am Telefon tatsächlich herausgegeben worden. Anschließend beendete der Anrufer das Gespräch sofort. Über einen eingetretenen Vermögensschaden ist derzeit nichts bekannt. Die Kriminalpolizei der Polizeiinspektion Uckermark ermittelt jetzt wegen versuchten Betruges.

%d Bloggern gefällt das: