Werbeanzeigen

Betrugsversuch durchschaut

#Eisenhüttenstadt –

In den Mittagsstunden des 12.02.2020 erhielt eine Eisenhüttenstädterin einen Anruf ihrer angeblichen Tochter. In dem Telefonat versuchte die „Tochter“ sich Bargeld auszuleihen. Da die Frau von Anfang an sicher war, dass sie nicht mit ihrer Tochter sprach, beendete sie umgehend das Gespräch. Anschließend informierte sie die Polizei. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen versuchten Betruges.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: