Diebstahl eines Außenbordmotors

#Ferch, Steganlage: Neue Scheune – 

Donnerstag, 03.09.2020 bis Freitag, 04.09.2020 – 

Anlieger bemerkten am 04.09.2020 gegen 13:30 Uhr, dass ein kleineres Kajütboot mit durchtrennten Leinen an einem Steg angetrieben wurde. Zunächst war man von einem Unfall ausgegangen und verständigte die Wasserschutzpolizei in Potsdam. Als diese das Boot dann genauer unter die Lupe nahm stellte sich heraus, dass unbekannte Täter es auf den neuwertigen Außenbordmotor abgesehen hatten. Hierzu wurde das Boot offenbar in der vorangegangenen Nacht zunächst vom Steg entwendet und in den Uferbereich verbracht. Hier demontierten und die Täter den neuwertigen 50 PS – Außenbordmotor der Marke Yamaha. Weiterhin wurde die Persenning beschädigt, das Bootsinnere durchwühlt und zwei Kraftstoffkanister gestohlen. Die Wasserschutzpolizei bittet unter Tel.: 0331-9688424 um Feststellungen und Hinweise zu verdächtigen Personen und / oder Fahrzeugen im Tatzeitraum.

%d Bloggern gefällt das: