Fahren unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln

#Falkensee, Döberitzer Straße – 

Freitag, 27.11.2020, 22:50 Uhr – 

Während einer Verkehrskontrolle am Freitagabend nahmen Beamte bei einem 20-jährigen Fahrzeugführer eines PKW die Anzeichen für den Konsum von Betäubungsmitteln wahr. Ein durchgeführter Drogenschnelltest erhärtete den Verdacht und zeigte ein positives Ergebnis auf Cannabis an. Es folgte eine Blutentnahme und die Untersagung der Weiterfahrt. Gegen den Fahrer wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: