Falsche Kennzeichen am Fahrzeug

#Schwedt – 

Bedienstete der Gemeinsamen Fahndungsgruppe UM (GOF), die aus Beamten des Hauptzollamtes Frankfurt (Oder), der Bundespolizei und der Brandenburger Polizei besteht, kontrollierten am 16.08.2021 gegen 20:45 Uhr einen PKW VW Golf im Ortsteil Hohenfelde.

Am Fahrzeug befanden sich amtliche Kennzeichen, die für einen anderen PKW ausgegeben waren.

Gegen den 42-jährigen Fahrzeugführer, dem die Weiterfahrt untersagt wurde, leiteten die Beamten ein Ermittlungsverfahren wegen Urkundenfälschung und Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz ein.

%d Bloggern gefällt das: