Flaschenwurf auf Obdachlosen – Zeugen gesucht

Bad Segeberg (ots)

 

Die Kriminalpolizei Pinneberg sucht nach einem Flaschenwurf auf einen Obdachlosen in der Wedeler Mühlenstraße am Freitagabend (02.12.2022) nach Zeugen.

Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen sollen zwei Jugendliche den Mann in der Tiefgarage am Bahnhof zunächst beleidigt und ihm gegen 22:00 Uhr eine Glasflasche an den Kopf geworfen haben.

Zudem wurde der Rucksack des Geschädigten vermutlich durchsucht.

Rettungskräfte versorgten den Leichtverletzten vor Ort.

Die Täter sollen circa 17 Jahre alt gewesen sein und flohen durch den Haupteingang aus der Tiefgarage.

Einer der Täter war dunkel gekleidet und hatte dunkle kurze Haare. Zu dem zweiten Unbekannten liegt bislang keine nähere Beschreibung vor.

Eine Streife des Polizeireviers Wedel nahm eine Strafanzeige auf.

Die Kriminalpolizei Pinneberg sucht weitere Zeugen und bittet um sachdienliche Hinweise unter 04101 2020.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: