Haftbefehl erlassen

#Kremmen – Im Rahmen der weiteren Ermittlungen durchsuchten Beamte der Polizei Niedersachsen die Wohnung des 29-Jährigen, der sich am 22.07.2019 einer Verkehrskontrolle auf der Bundesautobahn 111 durch Berliner Polizisten entzogen hatte, und stellten in dieser geringe Mengen Betäubungsmittel, eine Schreckschusswaffe sowie ein Mobiltelefon und ein Tablet fest und sicher. Ein Richter am Amtsgericht Neuruppin erließ gestern einen Haftbefehl gegen den Mann, woraufhin dieser in eine Justizvollzugsanstalt gebracht wurde. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen in enger Absprache mit der Staatsanwalt Neuruppin dauern an.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: