LKW schleift PKW mit

A65 Neustadt / Weinstraße (ots)

Zu einem nicht alltäglichen Verkehrsunfall kam es am Montag (07.11.22) gegen 15:35 Uhr. Die Polizei Edenkoben wurde kurz darauf informiert, dass es auf der A65 in Fahrtrichtung Ludwigshafen auf Höhe der Anschlussstelle Neustadt Nord zu einem Zusammenstoß zwischen einem LKW und einem PKW gekommen sei. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine 54-Jährige aus Ludwigshafen an besagter Stelle auf die A65 auffahren wollte. Hierbei übersah sie den bereits auf der rechten Spur fahrenden LKW. Es kam zum seitlichen Zusammenstoß, wodurch sich der PKW vor dem LKW querstellte und etliche Meter „mitgeschleift“ wurde. Die Autofahrerin kam glücklicherweise mit dem Schrecken davon und konnte sich selbst aus ihrem Fahrzeug befreien. Auch der 65-jährige LKW-Fahrer aus Oldenburg (Niedersachsen) blieb unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich laut ersten Schätzungen auf etwa 5.500 EUR. Zur Unfallaufnahme und zum Abschleppen des PKWs musste die Autobahn am Unfallort zeitweise vollständig gesperrt werden.

 

Quelle: Polizeidirektion Landau

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: