Trunkenheit im Straßenverkehr

#Borkwalde – 

Ereigniszeit: 09.11.2020, 18:46 Uhr – 

 

Nach einem Zeugenhinweis stellten die Polizeibeamten einen 46-jährigen Dacia-Fahrer in Borkwalde fest. Zeugen hatten zuvor die Polizei informiert, da der Mann sehr unsicher mit dem Fahrzeug unterwegs war. Bei der Kontrolle des Fahrers nahmen die Beamten Alkoholgeruch wahr, ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,73 Promille. Es folgte die Anordnung einer Blutprobe und die Sicherstellung des Führerscheins. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

%d Bloggern gefällt das: