Unter Alkoholeinfluss gefahren

#Rheinsberg –

In der Ortslage Zechlinerhütte haben Polizeibeamte am Dienstag gegen 10:45 Uhr bei der Kontrolle des Fahrers eines PKW Opel Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein vor Ort bei dem 26-Jährigen durchgeführter freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,75 Promille. Nach einem gerichtsverwertbaren Atemalkoholtest im Polizeirevier (0,62 Promille) wurde gegen den Mann eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erstattet. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

%d Bloggern gefällt das: