Werbeanzeigen

Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

Bundesstraße 112 – 

Die 22-jährige Fahrerin eines PKW Toyota befuhr am Samstag, um 10:21 Uhr die B112 in Fahrtrichtung Eisenhüttenstadt. Zwischen den Anschlussstellen Ziltendorf und Pohlitz überholte sie zwei PKW und kam aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der dort befindlichen Leitplanke. In der Folge wurde sie auf die Gegenfahrbahn geschleudert und fuhr dort ebenfalls in die Leitplanke. Die Fahrerin wurde schwerverletzt in Krankenhaus verbracht. Der Gesamtschaden wird auf 15.000 Euro beziffert.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: