Wölfe?

#Lenzen – Auf einem Firmengelände in der Hamburger Straße wurden heute Morgen gegen 05.40 Uhr zwei Tiere gesehen, die die Mitarbeiter als Wölfe beschrieben. Sie hatten offenbar bereits versucht, die Tiere zu vertreiben, was jedoch nicht gelang. Polizeibeamte fuhren vor Ort konnten die beiden mutmaßlichen Wölfe jedoch nicht mehr feststellten. In unmittelbarer Nähe jedoch wurden zwei freilaufende Hunde der Rasse Husky von Zeugen bemerkt, einer der beiden konnte eingefangen und an Mitarbeiter des Ordnungsamtes übergeben werden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: