Betrunken Fahrrad gefahren und gestürzt

#Rangsdorf, Seebadallee – 

Samstag, den 05.11.2022, 00:26 Uhr – 

 

Die Polizei erhielt den Hinweis das ein Mann von seinem Fahrrad gestürzt sei und dieser augenscheinlich unter Alkoholeinfluss steht. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei dem 56-Jährigen Radfahrer einen Wert von 2,08 Promille. Der Radfahrer verletzte sich nach ersten Erkenntnissen leicht am Kopf und wurde mit einem Rettungswagen in das nächstgelegene Krankenhaus transportiert. Weiterhin wurde gegen den Radfahrer eine Blutprobenentnahme angeordnet und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: