Einbrecher flüchteten

#Templin – 

 

Am 26.02.2021 wurden Polizisten nach Groß Dölln gerufen. Noch Unbekannte hatten dort versucht, in eine Lagerhalle einzudringen. Tatsächlich gelang es ihnen, das Tor zum Objekt zu öffnen. Doch verließen die Täter anschließend den Ort des Geschehens, ohne sich in der Halle umgesehen zu haben. Zurück blieb ein Sachschaden von rund 500 Euro.

%d Bloggern gefällt das: