Einbruch in Einfamilienhaus

#Blankenfelde, Wildrosenstraße – 

Freitag, 05.03.2021, 20:10 Uhr –

Während sich der Hauseigentümer in seinem Badezimmer aufhielt, hebelte mindestens eine männliche Person ein Fenster des Einfamilienhauses auf und drang in selbiges ein. Dort wurden die Räume durchsucht und nach vorläufigen Erkenntnissen Schmuck entwendet. Schließlich öffnete der Einbrecher auch die Tür zum Badezimmer und stieß dort schließlich auf den Hauseigentümer. Daraufhin ergriff der Einbrecher erschrocken die Flucht. Der Schaden durch den Einbruch an sich und den Diebstahl wird auf insgesamt etwa 1.00 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei befragte Nachbarn zu möglichen Beobachtungen und sicherte Spuren im und am Haus. Der Geschädigte konnte lediglich angeben, dass der Mann ca. 1,80m groß und dunkel gekleidet war. Wohin dieser Mann geflüchtet ist und ob er Komplizen hatte, konnte zunächst nicht in Erfahrung gebracht werden.

%d Bloggern gefällt das: