Ermittlungen zu Raubdelikt eingeleitet

#Schwedt/Oder – 

Am Abend des 19.01.2022 wollte sich eine 81 Jahre alte Frau zu einer Sportstunde in die Halle „Dreiklang“ begeben. Sie war deshalb auf einem unbeleuchteten Gehweg im Bereich Hanns-Eisler-Weg unterwegs gewesen, als gegen 18:30 Uhr ein Radfahrer ihr die Sporttasche entriss und in Richtung Justus-Liebig-Straße verschwand. Die Rentnerin erlitt zwar keine körperlichen Verletzungen, jedoch hatte sich in der Tasche neben Sportsachen auch ihre Geldbörse befunden.

Der Täter wird als schlank und in einem Alter von 15 bis 20 Jahren beschrieben. Er soll demnach leicht lockige Haare haben und war mit einer hellen Jacke bekleidet gewesen.

Kriminalisten der Inspektion Uckermark ermitteln in dem Fall und bitten mögliche Zeugen, die bislang noch nicht mit ihnen in Kontakt getreten sind, dies nun umgehend zu tun. Die Ermittler sind über die Rufnummer 03984 350 oder per Internetwache www.polizei.brandenburg.de (Hinweis geben) zu erreichen.

%d Bloggern gefällt das: